Verlängerte Sonder-Rückgabemöglichkeit bis zum 15.01.2019 !

Krankengymnastik mit Gerät / Gerätegestütze Krankengymnastik (KGG)

Sparen Sie mit unseren Komplettpaketen für KGG

Mit unseren KGG Komplettpaketen erhalten Sie die Grundausstattung für Ihr Angebot an Krankengymnastik am Gerät benötigen im Komplettpaket zum attraktiven Sparpreis. Gegenüber dem Einzelkauf sparen Sie noch einmal zusätzlich, und erhalten alles in einer Lieferung. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Ausstattungspaketen. Natürlich können Sie die Geräte der KGG Pakete auch einzeln kaufen oder mit weiteren Geräten aus unserem Sortiment ergänzen. Gerne beraten wir Sie ausführlich per Mail oder telefonisch.

KGG – grundsätzliche Informationen für Praxisbetreiber

Um KGG mit den Leistungsträgern (in der Regel der Krankenkasse des Patienten) abrechnen zu können, sind folgende Anforderungen mindestens zu erfüllen:

  • Ausreichend große Räumlichkeiten (mindestens 30 m²)
  • Universalzugapparat, doppelt (zwei Universalzugapparate nebeneinander im Abstand von ca. 1 Meter angeordnet als Möglichkeit zum gleichzeitigen Training beider Körperhälften)
  • Trainingsbank
  • Funktionsstemme
  • Winkeltisch oder hinterer Rumpfheber
  • Vertikalzugapparat
  • Zubehör je Zugapparat: Fußmanschette oder -Fußgurt, Handmanschette oder Handgurt

 

Sämtliche eingesetzten Geräte müssen den Anforderungen des Medizinproduktegesetzes (MPG) in der jeweils gültigen Fassung entsprechen, soweit sie unter die Bestimmungen dieses Gesetzes fallen. Daneben sind die Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) sowie sonstige Sicherheitsvorschriften in der jeweils gültigen Fassung zu beachten. Der Therapeut muss außerdem entsprechende Fachkenntnisse erworben haben und vorweisen können.

Mit unseren KGG Gerätekomplettpaketen erfüllen Sie die Materialanforderung, um die Position „Krankengymnastik am Gerät“ mit den Krankenkassen abrechnen zu können.

Sparen Sie mit unseren Komplettpaketen für KGG Mit unseren KGG Komplettpaketen erhalten Sie die Grundausstattung für Ihr Angebot an Krankengymnastik am Gerät benötigen im Komplettpaket zum attraktiven Sparpreis. Gegenüber dem Einzelkauf sparen Sie noch einmal zusätzlich, und erhalten alles in einer Lieferung. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Ausstattungspaketen. Natürlich können Sie die Geräte der KGG Pakete auch einzeln kaufen oder mit weiteren Geräten aus unserem Sortiment ergänzen. Gerne beraten wir Sie ausführlich per Mail oder telefonisch. KGG – grundsätzliche Informationen für Praxisbetreiber Um KGG mit den Leistungsträgern (in der Regel der Krankenkasse des Patienten) abrechnen zu können, sind folgende Anforderungen mindestens zu erfüllen: Ausreichend große Räumlichkeiten (mindestens 30 m²) Universalzugapparat, doppelt (zwei Universalzugapparate nebeneinander im Abstand von ca. 1 Meter angeordnet als Möglichkeit zum gleichzeitigen Training beider Körperhälften) Trainingsbank Funktionsstemme Winkeltisch oder hinterer Rumpfheber Vertikalzugapparat Zubehör je Zugapparat: Fußmanschette oder -Fußgurt, Handmanschette oder Handgurt   Sämtliche eingesetzten Geräte müssen den Anforderungen des Medizinproduktegesetzes (MPG) in der jeweils gültigen Fassung entsprechen, soweit sie unter die Bestimmungen dieses Gesetzes fallen. Daneben sind die Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) sowie sonstige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Krankengymnastik mit Gerät / Gerätegestütze Krankengymnastik (KGG)

Sparen Sie mit unseren Komplettpaketen für KGG

Mit unseren KGG Komplettpaketen erhalten Sie die Grundausstattung für Ihr Angebot an Krankengymnastik am Gerät benötigen im Komplettpaket zum attraktiven Sparpreis. Gegenüber dem Einzelkauf sparen Sie noch einmal zusätzlich, und erhalten alles in einer Lieferung. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Ausstattungspaketen. Natürlich können Sie die Geräte der KGG Pakete auch einzeln kaufen oder mit weiteren Geräten aus unserem Sortiment ergänzen. Gerne beraten wir Sie ausführlich per Mail oder telefonisch.

KGG – grundsätzliche Informationen für Praxisbetreiber

Um KGG mit den Leistungsträgern (in der Regel der Krankenkasse des Patienten) abrechnen zu können, sind folgende Anforderungen mindestens zu erfüllen:

  • Ausreichend große Räumlichkeiten (mindestens 30 m²)
  • Universalzugapparat, doppelt (zwei Universalzugapparate nebeneinander im Abstand von ca. 1 Meter angeordnet als Möglichkeit zum gleichzeitigen Training beider Körperhälften)
  • Trainingsbank
  • Funktionsstemme
  • Winkeltisch oder hinterer Rumpfheber
  • Vertikalzugapparat
  • Zubehör je Zugapparat: Fußmanschette oder -Fußgurt, Handmanschette oder Handgurt

 

Sämtliche eingesetzten Geräte müssen den Anforderungen des Medizinproduktegesetzes (MPG) in der jeweils gültigen Fassung entsprechen, soweit sie unter die Bestimmungen dieses Gesetzes fallen. Daneben sind die Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) sowie sonstige Sicherheitsvorschriften in der jeweils gültigen Fassung zu beachten. Der Therapeut muss außerdem entsprechende Fachkenntnisse erworben haben und vorweisen können.

Mit unseren KGG Gerätekomplettpaketen erfüllen Sie die Materialanforderung, um die Position „Krankengymnastik am Gerät“ mit den Krankenkassen abrechnen zu können.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
KAPHINGST KGG Komplettpaket Basic
KAPHINGST KGG Komplettpaket Basic online kaufen
  • Grundausstattung KG-Gerät
  • Kostenersparnis gegenüber Einzelkauf
  • Versandkostenfreie Lieferung in Deutschland
Inhalt 1 Paket(e)
9.399,00 € 9.893,90 €
inkl. MwSt
Versandkostenfrei
KAPHINGST KGG Komplettpaket PLUS
 KAPHINGST KGG Komplettpaket PLUS KAPHINGST
  • KG-Gerät Ausstattung mit Doppelzugapparaten
  • Komplettpaket zum Sparpreis
  • Versandkostenfreie Speditionslieferung
10.299,00 € 10.893,90 €
inkl. MwSt
Versandkostenfrei
schnelle Lieferung
persönliche Fachberatung
kostenlose Telefon-Hotline
Gratis Versand ab 50 €
Zahlen per Rechnung
0800 999 88 98
Montag - Freitags
09:00 - 18:00 Uhr